Buchvernissage „Die Fabrik in der Stadt“, 28.9.2017

Das neue Buch von Heinz Horat über den wirtschaftlichen und städtebaulichen Einfluss der Landis & Gyr auf Zug wird am 28. September 2017 vorgestellt.

Nähere Angaben zum Buch: Cover und Kurzbeschrieb

Buchvernissage „Die Fabrik in der Stadt“, 28.9.2017

Heinz Horat berichtet in seinem neuen Buch, wie die Landis & Gyr Zug verändert hat.

Eine Mitgliedschaft lohnt sich! Vereinsmitglieder profitieren von einem vielfältigen Jahresprogramm. Höhepunkt des Jahres ist die Generalversammlung, die meist mit der Besichtigung eines noch bestehenden (2012: Roche Dignostics, 2013: Rittmeyer) oder geschlossenen Industrie- bzw. Gewerbebetriebs  (2014: Ziegelhütte Hagendorn, 2015: Milchsüdi Cham) verknüpft ist. Weitere Exkursionen führen die Vereinsmitglieder zu wirtschaftshistorisch bedeutsamen Stätten oder interessanten Ausstellungen. Die genauen Daten entnehmen Sie dem Terminkalender («Aktuell»).